Almondia – Bautipps Die Bauherrenberatung
  • Einfamilienhaus mit Erker

    Baustil Klassisches Einfamilienhaus

    Einfaches Design und niedrige Baukosten – das verspricht der Baustil Klassisches Einfamilienhaus. Aufgrund der Vielseitigkeit beim Grundriss und der einfachen Konstruktion bietet er allen Bauherren individuelle Gestaltungsmöglichkeiten.

    FertighausMassivhaus
  • Blähton Textur

    Monolithisch mit Blähton bauen

    Die Auswahl eines Wandsystems ist bei der Planung des zukünftigen Eigenheims eine der wichtigsten Entscheidungen. Wer Stein auf Stein, also monolithisch, bauen will, greift als Baustoff meist zu Blähton. Was die Kombination aus monolithisch Bauen und Blähton so erfolgreich macht, erfahren Sie in diesem Artikel.

    Massivhaus
  • Poroton Hochlochziegel Textur

    Bauen mit Poroton

    Poroton Hochlochziegel haben im Massivbau mittlerweile den klassischen Backsteinen den Rang abgelaufen. Da ihnen besonders gute energetische Eigenschaften zugeschrieben werden, sind Porotonziegel und Ziegelsysteme vor allem beim Bau von Niedrigenergiehäusern der Baustoff der Wahl. Lesen Sie, was sich hinter der Bezeichnung Poroton verbirgt und erfahren Sie, welche Vorteile die Hochlochziegel bieten.

    Massivhaus
  • Porenbeton Textur

    Porenbeton

    Porenbeton oder Gasbeton ist ein dampfgehärteter mineralischer Baustoff, der mit guten Isolier- und Brandschutzeigenschaften sowie einem geringen Gewicht punktet. Wir erklären, welche Vor- und Nachteile Porenbeton als Baustoff hat.

    Massivhaus
  • Ausschnitt aus Holzhaus mit Fenster und Tanne - was ist besser? Holzhaus vs. Massivhaus

    Holzhaus vs. Massivhaus – alle Vor- und Nachteile auf einen Blick

    In Deutschland sind Massivhäuser sehr beliebt. Doch immer mehr Bauherren entscheiden sich für Holzhäuser. Dieser Artikel klärt, welche Vor- und Nachteile Holzhäuser und Massivhäuser im Vergleich aufweisen.

    HolzhausMassivhaus
  • Licht im Haus - was die EnEV 2014 vorschreibt

    Hausplanung – welcher Haustyp passt zu mir?

    Wählen Sie unter unterschiedlichen Haustypen beim Baustil (z. B. Einfamilienhaus, Doppelhaus, Bungalow, Mehrgenerationenhaus), unterschiedlichen Haustypen bei der Bauweise (Fertig- oder Massivhaus) und unterschiedlichen Haustypen beim Energiestandard (z. B. Niedrigenergie- oder Plusenergiehaus).

    BungalowFertighausHolzhausMassivhaus
  • Baustil Bungalow

    Baustil Bungalow

    Als eingeschossiges Gebäude eignet sich der Bungalow insbesondere für Menschen, die das Treppensteigen zu vermeiden suchen. Das offene Raumkonzept und die Gestaltungsmöglichkeiten beim Grundriss geben dem Baukörper Offenheit und Leichtigkeit.

    BungalowFertighausMassivhaus
  • Bauhaus bei Dämmerung

    Baustil Bauhaus

    Der Bauhaus-Stil steht in der Architektur für funktionale, schlichte und klar Grundrisse und Fassaden, offene Raumgestaltung und viel Glas.

    FertighausMassivhaus
  • Land- oder Stadtvilla? Toskanische Landschaft

    Baustil Stadtvilla

    Die Stadtvilla vereint das Beste vom Leben in der Stadt und auf dem Land: ein weitläufiges Grundstück, ein großzügiges Haus und trotzdem urbanen Charakter mit guter Infrastruktur.

    FertighausMassivhaus
  • Ein eingeschossiges Landhaus inmitten einer blühenden Landschaft.

    Baustil Landhaus

    Ein Landhaus eignet sich für alle jene die dem Trubel des Stadtlebens entfliehen wollen. Es bietet durch seinen großes Garten und die endlosen Gestaltungsmöglichkeiten maximale Lebensqualität.

    FertighausMassivhaus
  • Hauswände: Massivhaus mit Ziegelfassade und verputzer Fassade

    Fertighaus oder Massivbauweise: Welche Vorteile und Nachteile gibt es?

    Das Fertighaus und die Massivbauweise unterscheiden sich nicht nur im Preis. Auch Gestaltungsmöglichkeiten, Bauzeit, spätere Betriebskosten und Wiederverkaufswert spielen für fast alle Bauherren eine große Rolle. Die wichtigsten Vorteile und Nachteile von Fertighaus und Massivbauweise haben wir deshalb hier für Sie zusammengetragen.

    FertighausMassivhaus
  • Fertighaus-Bungalows im Check

    Bungalows bieten für zukünftige Hausbesitzer viele Vorteile. Da Bungalows mit nur einem Geschoss gebaut werden, sind sie barrierefrei und ermöglichen eine individuelle Raumaufteilung. Die große Dachfläche eignet sich außerdem hervorragend für die Installation von Photovoltaikanlagen. Der größte Nachteil des Bungalows ist wohl die im Vergleich zu mehrgeschossigen Häusern benötigte Grundfläche. Ob sich der Bau eines Bungalows für Sie lohnt, erfahren Sie in diesem Artikel.

    BungalowFertighausMassivhaus
  • Logo Massivhaus Fertighaus

    Das Massivhaus-Fertighaus

    Immer mehr Bauherren entscheiden sich dafür, ein massives Fertighaus zu bauen. Wir erklären die wichtigsten Merkmale des Massivhauses in Fertigbauweise und welche Vorteile aus beiden Welten Ihnen zugute kommen.

    FertighausMassivhaus
  • Jetzt Kostenlos Herunterladen50 Seiten Infos zum Ökobau - Kostenlos