Almondia – Bautipps Die Bauherrenberatung
  • Logo Massivhaus Fertighaus

    Das Massivhaus-Fertighaus

    Immer mehr Bauherren entscheiden sich dafür, ein massives Fertighaus zu bauen. Wir erklären die wichtigsten Merkmale des Massivhauses in Fertigbauweise und welche Vorteile aus beiden Welten Ihnen zugute kommen.

    FertighausMassivhaus
  • Ausschnitt aus Holzhaus mit Fenster und Tanne - was ist besser? Holzhaus vs. Massivhaus

    Holzhaus vs. Massivhaus – alle Vor- und Nachteile auf einen Blick

    Die typische Siedlung in Deutschland: Lange Reihen von Massivhäusern aus Stein. Doch zunehmend lichten sich die Reihen, und zwischen steinernen Mauern erwachsen Holzhäuser. Oft stoßen wir bei Holzhäusern auf Baustile, die wir aus skandinavischen Ländern kennen – das Schwedenhaus. Oder auf den Stil der altehrwürdigen, urigen Blockhäuser aus Holz, wie es sie in Bayern gibt. Es […]

  • Licht im Haus - was die EnEV 2014 vorschreibt

    Hausplanung – welcher Haustyp passt zu mir?

    Was ist unter Haustypen zu verstehen? Gemeint sein können unterschiedliche Kategorien: Baustil, Bauweise oder Nutzungstyp zum Beispiel. Jede dieser Entscheidungen ist für die Hausplanung wichtig und wir gehen Sie mit Ihnen Schritt für Schritt.

    BungalowFertighausHolzhausMassivhaus
  • Aktivhaus Serie 800

    Aktivhaus

    Was muss das Haus der Zukunft können? Es muss umweltfreundlich sein und sich den individuellen Bedürfnissen der Bewohner anpassen. Die Bauzeit sollte kurz und die Kosten möglichst gering sein. Ein Haus also, das auf ganzer Linie nachhaltig ist. Geht das überhaupt? Ja! Stephanie Wilke, Geschäftsführerin AH Aktiv-Haus GmbH hat uns im Almondia-Experteninterview erklärt, wie.

    EnergieeffizienzFertighaus
  • Das moderne Haus

    Moderne Bauart

    Schließen Sie die Augen und fragen Sie sich: Wie sieht mein Traumhaus aus? Die Antworten angehender Bauherren sind oft überraschend ähnlich: Sowohl der Einzelgänger als auch das frisch verliebte Pärchen träumen von einem großen Garten. Der Individualist wünscht sich ebenso viel Stauraum wie die alleinerziehende Mutter. Und jeder liebt das Licht: Sonnenlicht, warmes Licht, natürliches […]

  • Entwurf Architektenhaus

    Bauen mit einem Architekten

    Ein Architektenhaus mit einer „weiten Küche“ Die Wohnküche hat eine außergewöhnlich hohe Decke. Davon herab hängt eine Designerlampe bis kurz über den runden Esstisch. Am Tisch sitzen Bauherr Marcel und sein Architekt Andreas. Die beiden kennen sich mittlerweile seit vier Jahren. So lange hat es gedauert, bis aus einer ersten Idee Marcels Architektenhaus geworden ist. […]

  • Gut für den Wald: das Plusenergiehaus erzeugt mehr Energie als es verbraucht

    Plusenergiehaus

    Viele Bauherren möchten möglichst umweltfreundlich und nachhaltig bauen. Der neueste Trend: das Plusenergiehaus. Es wird schon fleißig verkauft und gebaut. Allgemein akzeptierte Standards gibt es dafür aber bisher nicht. Fest steht, dass das Plusenergiehaus einen möglichst geringen Energiebedarf haben muss. Sicher ist auch, dass die Energiebilanz positiv ausfallen soll. Das Haus erzeugt also über das […]

    EnergieeffizienzFertighausHolzhausMassivhaus
  • Holzhaus am Strand

    Der Traum vom Holzhaus

    Nicht wenige, die vom Eigenheim träumen, haben dabei ein Bild von einem Holzhaus vor Augen. Egal ob in Form einer reinen Holz- oder als Mischbauweise in Kombination mit Stein, Edelstahl oder Glaselementen – der Naturbaustoff Holz wirkt stets stilvoll und gleichzeitig einladend. Wie die Grafik zur Nachfrage verschiedener Fassadentypen zeigt, steigt auch der Wunsch nach […]

  • Passivhaus Kosten und Betriebkosten Symbolbild

    Warum kostet ein Passivhaus mehr?

    Die Mehrkosten beim Hausbau, wenn Sie sich für ein Passivhaus entscheiden, setzen sich vor allem aus drei Faktoren zusammen: Dämmung, Heizung und Lüftung treiben die Baukosten in die Höhe. Wir erklären, weshalb diese drei Maßnahmen so wichtig sind und welche Vorteile Sie dafür genießen können.

    EnergieeffizienzNachhaltig bauen
  • Haus spiegelt sich im Wasser

    Passivhäuser

    Steigende Energiepreise, immer knapper werdende Ressourcen, drängende Umweltfragen: Themen die auch den Fertighausbau betreffen. Denn die klassisch verbauten Standard Heizsysteme, eine zentrale Warmwasserheizung mit Radiatoren, Rohrleitungen und Öl- oder Gaskesseln, werden für die Zukunft immer weniger tragbar. Laut Berechnungen des Mieterbundes zahlt ein durchschnittlicher Haushalt in Deutschland für Heizenergie und Warmwasser rund 70,00 € pro Monat […]

    EnergieeffizienzNachhaltig bauen