Almondia – Bautipps Die Bauherrenberatung
  • Gemeinsam Ideen haben mit Wohn-Riester-Förderung

    Wohn-Riester-Förderung

    Ist die Wohn-Riester-Förderung eine gute finanzielle Unterstützungsmöglichkeit für angehende Bauherren? Wie so oft im Leben kommt es auch bei dieser Frage auf den jeweiligen Einzelfall und die persönlichen Umstände an. Die Wohnriesterförderung richtet sich prinzipiell an alle, die in die gesetzliche Rentenkasse einzahlen, und eignet sich insbesondere für diejenigen, die in nicht allzu ferner Zukunft […]

  • Rampe - welche Förderungen gibt es für barrierefreies wohnen?

    Förderungen für barrierefreies Wohnen

    Für den altersgerechten Umbau spielen neben der persönlichen und mietrechtlichen Situation auch finanzielle Aspekte eine große Rolle. Es steht außer Frage, dass Umbauen – egal ob nach den Prinzipien der Barrierefreiheit oder nicht – ein kostspieliges Vorhaben ist. Doch welche Möglichkeiten haben Sie, wenn Sie sich notwendige Umbaumaßnahmen nicht leisten können? Wem das notwendige Kleingeld […]

    Barrierefrei bauen
  • Miniaturhaus vor Natur - Umweltfreundlich mit KfW – Kreditanstalt für Wiederaufbau

    KfW – Kreditanstalt für Wiederaufbau

    Die KfW – Kreditanstalt für Wiederaufbau ist eine nationale Förderbank und Mittelstandsbank, die mit der Vergabe von zinsgünstigen Krediten für den energieeffizienten Um- und Neubau von Häusern den Umweltschutz fördert.

    Energieeffizienz
  • Energie erzeugen und die Natur schützen - Spiegelung eines Hauses am See

    KfW 55, 40 und 40 plus

    Energiesparhäuser sind heute in aller Munde. Kein Wunder, schon 2020 sollen Passivhäuser, also Häuser, die genauso viel Energie generieren, wie sie verbrauchen, zum gesetzlichen Standard werden. Im Artikel „KfW 70, 55 oder 40? – Neues zur Effizienzförderung“ beschreiben wir die KfW-Fördertypen und ihre Vorteile. Im Folgenden geht es darüber hinaus um Maßnahmen, die Sie ergreifen können, […]

    Energieeffizienz
  • toskanisches Fenster - Energie sparen mit KfW 40 plus

    KfW 40 plus

    Das Gesetz zur Energieeinsparung (die 2013 verabschiedete EnEV) hat bereits viel Schwung in die Baubranche gebracht. Seit dem 31.3.2016 sind die Anforderungen an ein Energiesparhaus deutlich gestiegen. Die Mindestanforderungen der EnEV an ein neu gebautes Haus entsprechen jetzt denen des ehemaligen KfW-Effizienzhaus 70, für das die Förderung nun entfällt. Für Sie als Bauherren hat diese […]

    Energieeffizienz
  • Grundstück vor dem Hausbau

    KFW 70, 55 oder 40?

    Sparen ist sexy: KfW 70 – 55 – 40, das sind die Zahlen, an denen Attraktivität gemessen wird, wenn es um Energieeffizienz beim Fertighausbau geht. Was genau die unterschiedlichen KfW-Effizienzklassen bedeuten, mit welchen finanziellen Förderungen Bauherren für welchen Energiestandard rechnen können und warum Sie mit einem Fertighaus im Vorteil sind, erklären wir in diesem Artikel. […]

    Energieeffizienz