Almondia – Bautipps Die Bauherrenberatung
  • Sparen beim Bauen - Haus wird als Kapitalanlage gebaut

    Hausbau als Kapitalanlage und Altersvorsorge

    Fast zehn Jahre nach der Finanzkrise, die mit der Insolvenz der Bank Lehman Brothers im September 2008 begann, erleben Sparer immer noch deren Auswirkungen. Denn Sparen ist angesichts der aktuellen Niedrigzinspolitik der Europäischen Zentralbank (EZB) unmöglich. Das ist gerade in Deutschland, dem Land der Sparer, ein heikles Thema. So sind angesichts fehlender Zinserträge viele Pläne […]

  • Ökologische Bauweise mit Holz?

    Ökologische Häuser auf dem Prüfstand

    Mit dem Label „Öko“ lässt sich heutzutage so gut wie alles verkaufen, oftmals zu einem deutlich höheren Preis als vergleichbare „Nicht Öko“-Produkte. Aber sind vermeintlich ökologische Produkte tatsächlich immer umweltfreundlicher und wie lassen sich Umweltverträglichkeit und ein geringeres Budget unter einen Hut bringen?

    EnergieeffizienzNachhaltig bauen
  • Baumstämme - unterschiedliche Holzarten nebeneinander

    Heimische Baum- und Holzarten

    In Deutschland gibt es 11,4 Millionen Hektar Wald. Das entspricht etwa einem Drittel der Gesamtfläche des Landes. Wälder gelten als Erholungsgebiet, Klimaschützer und als Rohstofflieferant für eine Vielzahl von Anwendungen. Die Nachfrage ist ungebremst hoch: von der Papier- und Zellstoffindustrie bis hin zur Möbelproduktion und dem Hausbau. Holz ist ein nachwachsender Rohstoff, der zudem oft […]

    Nachhaltig bauen
  • Holzarten: Kaskadennutzung

    Die Kaskadennutzung von Holz

    Beim Hausbau entscheiden sich viele Bauherren gerade wegen ökologischen Argumenten für den Baustoff Holz. Und tatsächlich ist die Verwendung von Holz beim Hausbau sowie in anderen Bereichen ökologisch sinnvoller als die Verwendung von Alternativmaterialien (z. B. Kunststoffen oder Aluminium). Wie aber steht es um unseren generellen Umgang mit dem Rohstoff Holz in den vielen Anwendungsbereichen? […]

    HolzhausNachhaltig bauen
  • Ein bewachsenes Haus steht an der Straße und demonstriert die Wechselwirkung von Umwelt und Gebäude

    Was ist Baubiologie? Was kann sie hinsichtlich des Klimawandels leisten?

    Vor etwa 17.000 Jahren ist der Mensch zu einer sesshaften Lebensweise übergegangen. Seitdem verändert er seine Umwelt. Während diese Veränderungen über Tausende von Jahre noch gering ausfielen, ist die Erde heutzutage stark von ihnen geprägt. Aber durch die zunehmende Versiegelung der Erdoberfläche und den Einsatz künstlicher Baustoffe entstehen viele Wechselwirkungen zwischen dem Bauen, der Gesundheit […]

    Nachhaltig bauen
  • Miniaturhaus vor Natur - Umweltfreundlich mit KfW – Kreditanstalt für Wiederaufbau

    KfW – Kreditanstalt für Wiederaufbau

    Die KfW – Kreditanstalt für Wiederaufbau ist eine nationale Förderbank und Mittelstandsbank, die mit der Vergabe von zinsgünstigen Krediten für den energieeffizienten Um- und Neubau von Häusern den Umweltschutz fördert.

    Energieeffizienz
  • Wald mit Lichtung

    Energiequelle Sonne

    Die Sonne, bereits 4,5 Milliarden Jahre alt, ist eine schier unbegrenzte Energiequelle, die das Leben auf der Erde erst ermöglicht. Obwohl nur ein Bruchteil ihrer Energie auch auf die Erde gelangt, ist dieser Anteil rund 10.000 Mal höher als der Energiebedarf der gesamten Menschheit. Dabei ist das Bewusstsein über das enorme Potenzial dieser Energiequelle keineswegs […]

    Energieeffizienz
  • Pflanze vor der Wand

    Zertifizierung von Produkten

    Ökologische Standards werden für Bauherren zu einem wichtigen Thema. Nicht ohne Grund: Neben dem Gewinn für Umwelt und Gesundheit kann man durch bewusste Produktauswahl und nachhaltiges Bauen langfristig auch dem Geldbeutel einen Gefallen tun. Jedoch ist meist nicht so leicht zu erkennen, welche Produkte und Werkstoffe tatsächlich schadstoffarm sind. Einfacher machen das unabhängige Zertifikate und […]

    Nachhaltig bauen
  • Gebäudelabel Gütesiegel

    Gütesiegel für Gebäude

    Ökologische Standards werden für Bauherren zu einem wichtigen Thema. Nicht ohne Grund: Neben dem Gewinn für Umwelt und Gesundheit kann man durch bewusste Produktauswahl und nachhaltiges Bauen langfristig auch dem Geldbeutel einen Gefallen tun. Jedoch ist meist nicht so leicht zu erkennen, welche Produkte und Werkstoffe tatsächlich schadstoffarm sind. Einfacher machen das unabhängige Zertifikate und […]

  • Energie erzeugen und die Natur schützen - Spiegelung eines Hauses am See

    KfW 55, 40 und 40 plus

    Energiesparhäuser sind heute in aller Munde. Kein Wunder, schon 2020 sollen Passivhäuser, also Häuser, die genauso viel Energie generieren, wie sie verbrauchen, zum gesetzlichen Standard werden. Im Artikel „KfW 70, 55 oder 40? – Neues zur Effizienzförderung“ beschreiben wir die KfW-Fördertypen und ihre Vorteile. Im Folgenden geht es darüber hinaus um Maßnahmen, die Sie ergreifen können, […]

    Energieeffizienz