Almondia – Bautipps Die Bauherrenberatung

Datenschutzerklärung

1) Verantwortliche Stelle

Wir, die

ALMONDIA GmbH
Ritterstr. 3
D-10969 Berlin
(„ALMONDIA“)

sind Betreiber der unter der Domain almondia.com abrufbaren Website („Website“) und der darauf angebotenen Dienste und somit verantwortlich für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG).

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten unter Beachtung der geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen. Im Folgenden erläutern wir, welche Daten wir erheben, wie diese durch uns verwendet werden und welche Rechte Ihnen im Hinblick auf die Verwendung Ihrer Daten gegenüber uns zustehen.

Bei allen datenschutzrechtlichen Fragen wenden Sie sich bitte an [email protected]

2) Erhebung (personenbezogener) Daten

a) Besuch unserer Website

Beim Besuch unserer Website speichern unsere Server temporär jeden Zugriff in einer Protokolldatei. Folgende Daten werden dabei ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatisierten Löschung nach spätestens 24 Monaten von uns gespeichert:

  • die IP-Adresse des anfragenden Rechners;
  • das Datum und die Uhrzeit des Zugriffs;
  • der Name und die URL der abgerufenen Datei;
  • die Website, von der aus der Zugriff erfolgt;
  • das Betriebssystem Ihres Rechners und der von Ihnen verwendete Browser;
  • der Name Ihres Internet-Access-Providers.

Die Erhebung und Verarbeitung dieser Daten erfolgt zu dem Zweck, die Nutzung unserer Website zu ermöglichen (Verbindungsaufbau), die Systemsicherheit und –stabilität dauerhaft zu gewährleisten, die technische Administration der Netzinfrastruktur und die Optimierung unseres Internetangebotes zu ermöglichen, sowie zu internen statistischen Zwecken. Die IP-Adresse wird nur bei Angriffen auf unsere Netzinfrastruktur sowie zu statistischen Zwecken ausgewertet und ansonsten nicht mit Ihren persönlichen Daten verknüpft.

Darüber hinaus setzen wir bei Besuch unserer Website Cookies und Webanalysedienste ein. Hierzu siehe Ziff. 6 dieser Datenschutzerklärung.

b) Registrierung auf unserer Website

Wir erheben von Ihnen im Zuge der Registrierung auf unserer Website folgende Daten:

  • Name (Nachname, Vorname);
  • Anschrift
  • Kontaktdaten (E-Mail-Adresse, Telefonnummer)
  •  Anfrage (Daten des Fertighauses, welches Sie auf unserer Webseite nach individuelles Kriterien gestaltet haben, „Anfrage“)

Die Erhebung dieser Daten erfolgt,

  • zur Begründung, Ausgestaltung, Abwicklung und Änderung des Nutzungsverhältnisses mit Ihnen betreffend unsere Website und die darauf angebotenen Dienste;
  • zur ggf. notwendigen Kontaktaufnahme mit Ihnen bei Rückfragen;
  • zur Personalisierung von etwaig eingeblendeter Werbung;
  • mit Ihrer bei der Registrierung abgegebenen ausdrücklichen Einwilligung zur Weiterleitung Ihrer Anfrage an passende Anbieter von Häusern, Fertighäusern, Hauszubehör sowie verwandten Dienstleistungen wie insbesondere Finanzierungsdienstleistungen („Anbieter“), damit diese Ihnen kostenfrei und unverbindlich weitere Informationen und Angebote zur Verfügung stellen können (Ziffer 4.).

c) Bestellung unseres Newsletters

Sofern Sie ausdrücklich eingewilligt haben, verwenden wir Ihre E-Mail-Adresse dafür, Ihnen regelmäßig unseren Newsletter zu übersenden. Am Ende jedes Newsletters findet sich ein Link, über den Sie den Newsletter jederzeit abbestellen können. Den Newsletter können Sie auch jederzeit per E-Mail an kontakt{a}almondia.com abbestellen.

d) Abgabe von Kundenrezensionen

Wenn Sie Bewertungen von über unsere Dienste präsentierte Angebote von Anbietern abgeben, erklären Sie sich mit der Veröffentlichung dieser Bewertung einverstanden (§ 9 (1) der Nutzungsbedingungen von almondia.com. Falls in dieser Bewertung personenbezogene Informationen enthalten sind, speichern wir diese zusammen mit Ihrer Bewertung und veröffentlichen sie gegebenenfalls über unsere Dienste. Es liegt ausschließlich in Ihrer Verantwortung, keine personenbezogenen Daten anzugeben, wenn Sie deren Veröffentlichung nicht wünschen.

3) Verwendung personenbezogener Daten

Die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt zum Zwecke der Abwicklung des mit Ihnen bestehenden Nutzungsverhältnisses über die Nutzung unserer Website und der dort angebotenen Dienste.

a) Ihren Namen und Ihre Anschrift benötigen wir, um Kenntnis zu haben, wer der Nutzer ist, d. h. wem gegenüber wir unsere Leistungen erbringen.

b) Ihre Kontaktdaten (E-Mail-Adresse und Telefonnummer) benötigen wir, um Ihnen Ihre Registrierungsbestätigung zu übersenden sowie für etwaige Rückfragen.

Ihre E-Mail-Adresse dient überdies zum Empfang unseres Newsletters, sofern Sie Abonnent des Newsletters sind (siehe Ziff. 2 c).

4) Übermittlung personenbezogener Daten an Dritte

Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte findet wie folgt statt:

a) Die von Ihnen bei der Registrierung eingegebenen Daten übermitteln wir im Rahmen Ihrer in diesem Zusammenhang erklärten Einwilligung an für Ihre Anfrage passende Anbieter, die Ihnen passende Angebote zukommen lassen können.

Sie können der Übermittlung Ihrer Daten zum Zweck der Werbung an Anbieter jederzeit, auch bereits vor Ihrer Registrierung, widersprechen und Ihre erteilte Einwilligung hierzu widerrufen. Hierzu wenden Sie sich bitte an kontakt{aalmondia.com.

Von Ihnen erteilte oder verweigerte Einwilligungen werden protokolliert. Ihren Wortlaut können Sie jederzeit per E-Mail an kontakt{a}almondia.com abrufen.

b) Wir behalten uns vor, sorgfältig ausgewählte externe Dienstleister damit zu beauftragen, für uns Webpage-, E-Mail-, Kundendienst- oder andere Dienstleistungen zu erbringen und zu diesem Zweck personenbezogene Daten an sie zu übermitteln. Diese werden Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich in unserem Auftrag und für unsere Zwecke verarbeiten. Darüber hinaus dürfen sie die Daten weder für eigene noch für fremde Zwecke nutzen und unterliegen strengen datenschutzrechtlichen Pflichten.

c) Ohne Ihre Zustimmung werden wir im Übrigen Ihre Daten nicht an Dritte verkaufen oder anderweitig weitergeben. Etwas anderes gilt nur, soweit hierfür eine gesetzliche Verpflichtung besteht oder soweit dies zur Durchsetzung unserer Rechte erforderlich ist, insbesondere zur Durchsetzung von Ansprüchen aus dem Vertragsverhältnis mit Ihnen.

5) Newsletter

Um Ihnen per E-Mail Informationen zukommen zu lassen, können Sie unseren Newsletter bestellen, indem Sie bei der Registrierung ein Häkchen in dem hierfür vorgesehenen Feld setzen. Der Versand des Newsletters erfolgt an die von Ihnen bei der Registrierung angegebene E-Mail-Adresse.

Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen. Dazu können Sie uns entweder eine E-Mail an kontakt{a}almondia.com zusenden oder über einen Link am Ende des Newsletters eine Stornierung vornehmen.

6) Cookies und Webanalysedienste

a) Um unsere Dienste so gut wie möglich auf Ihre Bedürfnisse abzustimmen (insbesondere durch optimale Darstellung und Gestaltung der Dienste selbst), setzen wir sowohl kurz- als auch längerfristige Cookies ein. Cookies sind kleine Datenpakete, welche unsere Server automatisch erzeugen, auf Ihrer Festplatte speichern und die wir bei Ihrer nächsten Nutzung unserer Dienste wieder empfangen.
b) Soweit unsere Cookies personenbezogene Daten erheben, speichern wir diese anonym. Insbesondere soweit wir Cookies für die Durchführung von Analysen Ihres Nutzungsverhaltens mit dem Ziel einsetzen, unsere Dienste besser auf Sie auszurichten, werden die gesammelten Nutzungsdaten zunächst automatisch anonymisiert und erst danach gespeichert.

c) Im Online-Marketing verwenden wir die auf Cookies basierende sogenannte „Retargeting-Technologie“. Dadurch können Ihnen, falls Sie sich über unsere Dienste Angebote angeschaut haben, bei Besuchen auf anderen Websites hierzu passende Empfehlungen unterbreitet werden.

d) Für die Analyse Ihres Nutzungsverhaltens sowie im Rahmen des Retargeting nutzen wir außerdem Cookies von Drittanbietern. Dementsprechend können bei Ihrer Nutzung der Dienste  auch Cookies solcher Drittanbieter auf Ihrer Festplatte gespeichert und empfangen werden. Selbstverständlich gelten auch für diese Cookies die Regelungen dieser Datenschutzerklärung, insbesondere werden auch die über Cookies von Drittanbietern erhobenen Daten ausschließlich anonym gespeichert. Insbesondere benutzen wir Google Analytics , einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet auch Cookies. Diese Cookies werden auf Ihrem Computer gespeichert und ermöglichen eine Analyse Ihrer Nutzung unserer Dienste. Wegen der bei unseren Diensten aktivierten IP-Anonymisierung wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb der Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt, so dass Sie Ihnen nicht mehr zugeordnet werden kann. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Google wird diese Informationen in unserem Auftrag für folgende Zwecke benutzen: Um Ihre Nutzung unserer Dienste auszuwerten, um Reports über die Aktivitäten der Dienste zusammenzustellen und um weitere mit der Nutzung der Dienste und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen uns gegenüber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die Sicherheits- und Datenschutzgrundsätze von Google Analytics finden sich unter
http://www.google.com/intl/de/analytics/learn/privacy.html
Neben Google Analytics nutzen wir auch andere Webanalysedienste, beispielsweise solche der Facebook Inc., die ähnlich funktionieren wie Google Analytics.

e) Sie haben die Möglichkeit, den Einsatz von Cookies zu verhindern, indem Sie in Ihrem Browser (z.B. dem Internet Explorer) die Annahme von Cookies deaktivieren. Bitte beachten Sie, dass durch das Deaktivieren von Cookies die Nutzbarkeit unserer Dienste sowie bestimmter Dienste und Websites andere Anbieter unter Umständen nur eingeschränkt möglich ist.  Sollten Sie Fragen zu Cookies im Allgemeinen oder zur Umsetzung der Deaktivierung der Annahme von Cookies im Besonderen haben, kontaktieren Sie uns bitte unter kontakt{a}almondia.com.

f) Sie können der Durchführung von Webanalysen und dem Retargeting jederzeit durch Nachricht an kontakt{a}almondia.com widersprechen.

g) Sie können darüber hinaus die Übermittlung der durch Google Analytics erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Der aktuelle Link hierfür ist:
https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

7) Einbindung von Social Media

a) Unsere Dienste können teilweise sogenannte „Social Plug-ins“ verwenden. Ein Plug-in ist ein Computerprogramm, das in ein anderes Softwareprodukt „eingeklinkt“ wird und damit dessen Funktionalität erweitert.

b) Insbesondere können wir „Social Plug-ins“ des sozialen Netzwerks facebook.com verwenden. Dieses Netzwerk stellt ein Angebot der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA dar. Soziale Plug-ins des Netzwerkes facebook.com sind entweder durch das Facebook-Logo oder aber den Zusatz „Soziales Plug-in von Facebook“ eindeutig erkennbar. Auch der „Gefällt mir“-Button, der auf unserer Website integriert sein kann, stellt z.B. ein solches „Social Plug-in“ dar.

c) Die in unsere Dienste integrierten Social Plug-ins sind standardmäßig deaktiviert. Erst wenn Sie diese durch einen Klick aktivieren und damit Ihre Zustimmung zur Kommunikation mit dem jeweiligen sozialen Netzwerk (insbesondere mit Facebook) erklären, werden die Buttons aktiv und stellen die Verbindung zu den Servern des jeweiligen sozialen Netzwerks her. Dann können Sie mit einem zweiten Klick Ihre jeweilige Empfehlung, Bewertung oder sonstige Nachricht übermitteln. Dabei werden von Ihrem Rechner dieselben Daten an das jeweilige soziale Netzwerk übertragen, als würden Sie dieses selbst besuchen, auch dann, wenn Sie kein entsprechendes Benutzerkonto beim jeweiligen sozialen Netzwerk besitzen. Dies sind insbesondere:

  • IP-Adresse
  • Browserversion und Betriebssystem
  • Herkunft der Besucher, wenn Sie einem Link gefolgt sind
  • Bildschirmauflösung
  • Installierte Plugins (wie z.B. Flash oder Adobe Reader)
  • URL der Seite, auf der das Social Plugin eingebunden ist

Sofern Sie dabei als Mitglied des jeweiligen sozialen Netzwerks eingeloggt sind, ordnet dieses die übermittelten Informationen Ihrem persönlichen Benutzerkonto zu. Das gilt auch für die Nutzung der Social Plug-in-Funktionen, z.B. durch Anklicken des „Gefällt mir“-Buttons. Dabei werden die entsprechenden Informationen ebenfalls Ihrem jeweiligen Benutzerkonto zugeordnet. Sie können dies verhindern, wenn Sie sich vor Nutzung unserer Dienste bei dem jeweiligen sozialen Netzwerk ausloggen.

Umfassende Informationen zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten durch die in unsere Dienste eingebunden sozialen Netzwerke, zur Ausübung Ihrer Rechte und zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in den Datenschutzrichtlinien der jeweiligen sozialen Netzwerke auf deren jeweiliger Websites, in Bezug auf Facebook unter dem Link http://de-de.facebook.com/policy.php und dem Leitfaden zur Privatsphäre http://de-de.facebook.com/privacy/explanation.php.

8) Sicherheit

Wir bedienen uns geeigneter technischer und organisatorischer Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, teilweise oder vollständigen Verlust, Zerstörung oder gegen den unbefugten Zugriff Dritter zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung laufend verbessert. Dennoch ist keine elektronische Kommunikation vollkommen sicher. Das bedeutet, dass sich nicht vollkommen ausschließen lässt, dass Dritte Ihre personenbezogenen Daten im Wege einer widerrechtlichen Datenbeschaffung erlangen könnten. Für die Offenlegung von Informationen aufgrund von Fehlern und / oder unautorisierten Zugriffen bei der Datenübertragung durch Dritte können wir keine Verantwortung oder Haftung übernehmen.

9) Auskunft, Berichtigung, Korrektur und Löschung von Daten

Ihnen steht ein Auskunftsrecht bezüglich der über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten und ein Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten sowie deren Sperrung und Löschung zu.

Für eine Auskunft über Ihre personenbezogenen Daten, zur Veranlassung einer Korrektur unrichtiger Daten oder deren Sperrung bzw. Löschung sowie für weitergehende Fragen über die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten kontaktieren Sie bitte:
Tel. 0911/25445063

E-Mail: kontakt{a} almondia.com
Sie können Ihre Daten bzw. Ihr gesamtes Benutzerprofil jederzeit löschen. Dies kann durch Versand einer entsprechenden Bitte per E-Mail an
kontakt{a} almondia.com
geschehen. Wir weisen darauf hin, dass im Falle der Löschung Ihrer Daten eine Inanspruchnahme unserer Dienste nicht oder nicht in vollem Umfang möglich ist.

10) Möglichkeit des Widerspruchs gegen Datennutzung

Wir weisen Sie hiermit entsprechend der gesetzlichen Pflicht aus §§ 15 Abs. 3, 13 Abs. 1 TMG darauf hin, dass Sie der Erstellung eines Nutzerprofils auf Grundlage Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit widersprechen können. Dieser Widerspruch erstreckt sich insbesondere auch auf die Verarbeitung jener Daten, die durch den von uns genutzten Analysedienst gesammelt werden (vgl. Ziffer 6). Der Widerspruch kann entweder durch eine Nachricht auf dem Postweg an unsere oben unter Ziffer 1 aufgeführte Adresse oder per E-Mail an kontakt{a}almondia.com erfolgen.

11) Datentransfer und -speicherung

Bitte beachten Sie, dass Ihre personenbezogenen Daten  u. U. auf Servern gespeichert werden, die sich außerhalb Ihres Heimatlandes befinden. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich auf Servern in Ländern speichern, die ein angemessenes Datenschutzniveau im Sinne der geltenden Datenschutzbestimmungen gewährleisten. Dies trifft beispielsweise für die USA zu, weil die EU mit den USA das sogenannte „Safe Harbour Abkommen“ geschlossen hat.

12) Verweise und Links

Unsere Dienste können Links zu Websites Dritter enthalten, die gegebenenfalls auch personenbezogene Daten erheben, verarbeiten und nutzen, beispielsweise wenn dort erneut nach Angaben wie Name, Anschrift, E-Mailadresse, IP-Adresse, Browsereigenschaften und Kreditkartennummer gefragt wird. Diese Datenschutzerklärung regelt nicht das Erheben, die Verarbeitung oder die Nutzung personenbezogener Daten durch solche oder andere Dritte. Vielmehr gelten die jeweiligen Datenschutzrichtlinien der aufgerufenen Websites, die von den Regelungen dieser Datenschutzerklärung abweichen können. Es wird daher angeraten, sich auf den Internetseiten Dritter vor Eingabe von personenbezogenen Daten über deren Praxis zur Handhabung von personenbezogenen Daten zu informieren.

13) Aktualität der Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und datiert vom 09.02.2018.

Sie kann jederzeit auf unserer Webseite von Ihnen abgerufen und ausgedruckt werden.

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit unter Berücksichtigung aktuell geltender Datenschutzvorschriften zu ändern. Im Fall von Änderungen werden wir Sie über diese Änderungen informieren.