Almondia – Bautipps Die Bauherrenberatung

Partnerbau Braun

Die Partnerbau Braun GmbH & Co. KG mit Sitz in Niederahr bei Montabaur und weiteren Bauleitungsbüros in Berlin, Hameln und Mainz baut jährlich etwa 350 Objekte. Alles begann mit der Gründung der Firma IDEAL Betonelementbau im Jahr 1974, die unter Leitung von Hans Braun Beton-Fertigkeller für alle namhaften Fertighaushersteller in der Bundesrepublik Deutschland baute. Mit der Gründung des Arbeitskreises „Gütegemeinschaft für Fertigkeller“ 1988 wurden  innovative Verbesserungen wie z.B. Drainage und Abdichtungssysteme umgesetzt. Ende 1995 gründete Hans Braun schließlich das Unternehmen PARTNERBAU Braun: der Spezialist für Fertigkeller mit über 30-jähriger Erfahrung. Der Fertigteilbau wird jedoch auch sehr erfolgreich im Hochbau eingesetzt, vor allem im Bürobau, wo er viel Spielraum für spätere Raumveränderungen lässt.

Bundesweites Kooperationsmodell

Mittels Lieferverträgen schließt sich PARTNERBAU mit anerkannten und technisch auf höchstem Stand arbeitenden Fertigteilherstellern zusammen. Die industrielle Vorfertigung der großformatigen Kellerbau-Elemente wird somit in bundesweit ansässigen Partnerwerken übernommen. Dadurch kann eine bundesweite Repräsentanz erzielt werden. Weitere Vorteile dieses Kooperationsmodells sind nicht nur die Nähe zur jeweiligen Baustelle und damit auch eine geringere Umweltbelastung durch kurze Transportwege, sondern auch eine klare Kostenersparnis, schnelle Lieferung und hohe Flexibilität. PARTNERBAU agiert somit als Bindeglied zwischen Kunde, Baustelle und Produktionsbetrieb.

SEGMENTA Kellerbau-System

Das mit dem RAL-Gütezeichen ausgezeichnete SEGMENTA Kellerbau-System fügt sich passgenau den individuellen Vorstellungen der Kunden an. Hinter der Bezeichnung „SEGMENTA“ steht die komplette PARTNERBAU Leistungspalette – von der soliden Fundament- bzw. Bodenplatte, über variable Fertigteile bis hin zu speziell erarbeiteten Fertigkellerlösungen. Durch die hohe Betonqualität sind eine lange Lebensdauer, Sicherheit und ein dichter Keller garantiert. Der Basiskeller, welcher aus hochverdichteten WU-Betonfertigteilen für die Außenwände und tragenden bzw. nichttragenden Innenwänden besteht, ist die Grundkonzeption des SEGMENTA Kellerbau-Systems. Bauherren, die Wert auf eine flexible Raumgestaltung legen, sollten sich für den VARIO-KELLER entscheiden. Dieser wird zunächst als Großraum ohne tragende Innenwände errichtet und kann später individuell – auch mit Eigenleistung – ausgebaut werden.

Partnerbau Braun GmbH & Co. KG

Gewerbegebiet – Auf dem Kesseling 12
D-56414 Niederahr
Telefon: +49 (26 02) 1 06 97-0