Almondia – Bautipps Die Bauherrenberatung

Concentus


Bauweise: Holzskelettbau

Haustypen: Fachwerkhaus, Landhaus

Hausklassen: Einfamilienhaus

Dachformen: Satteldach

Fassade: Holz, Glas, Putz

Ausbaustufen: ausbaufertig, technikfertig, schlüsselfertig

Seit mehr als 20 Jahren steht CONCENTUS für Kompetenz und Individualität im modernen Fachwerkbau. Das Unternehmen mit Sitz in Schönwalde-Glien bei Berlin vereint innovative Architektur und spektakuläre Wohnkonzepte aus Holz und Glas im traditionellen Holzskelettbau. CONCENTUS begann 1991 als regionales Baubetreuungsunternehmen mit der Planung und Betreuung individuell gestalteter Bauprojekte in Berlin und Brandenburg. Wenige Jahre später entwickelte das Unternehmen erste eigenständige Ideen und Kreationen des innovativen Holzbaus. Neben modernen Landhäusern im nordischen Stil stieg vor allem die Nachfrage nach zeitlosen Entwürfen des modernen Fachwerkbaus. So werden seit 2001 bundesweit CONCENTUS Häuser in nahezu allen Regionen Deutschlands errichtet

Moderne und individuelle Fachwerkhäuser

Ziel von CONCENTUS ist es, Stil und das exklusive Design des Fachwerkhauses mit den Bedürfnissen der Bewohner in Einklang zu bringen. Großzügige, lichtdurchflutete Räume und funktionale, durchdachte Grundrisse ergeben ein einzigartiges, harmonisches Wohnerlebnis. Die Holzskeletthäuser sind auf ein horizontales und vertikales Raster aufgebaut. Stützen und Träger werden in einem großen Rasterabstand angeordnet, um Fassaden und Trennwände in beliebiger Ausführung und Anordnung einsetzen zu können. Da die Außen- und Innenwände keine statisch tragende Funktion haben, entstehen freie, lichtdurchflutete Räumen und Sichtachsen. Ein besonderes architektonisches Merkmal sind auch die großzügigen trauf- und giebelseitigen Dachüberstände, die den modernen Fachhausstil ausmachen.

Baustoff mit unschlagbarer Ökobilanz

Holz bietet zahlreiche Vorteile: Der natürliche Baustoff ist gut zu ver- und bearbeiten und weist einen vergleichbar geringen Energieverbrauch mit einfachen Entsorgungsmöglichkeiten auf. Jedes Fachwerkhaus in Holzskelettbauweise bindet durch den Einsatz des Werkstoffes Holz mehrere 100 Tonnen klimaschädliches CO² Treibgas. Das Holz der CONCENTUS Fachwerkhäuser stammt aus nachhaltiger einheimischer und skandinavischer Forstwirtschaft und ist von hoher Qualität. Die energiesparenden und ressourcenschonenden Bau- und Wohnkonzepte bieten viele Möglichkeiten zur kreativen Gestaltung und zu architektonischen Details.

CONCENTUS Holzskelett-Haus
GmbH Finkensteig 17/19,
14621 Schönwalde-Glien